Aktuell

Juni 2024

Kindheit2024-1
So | 2. Juni | 11 Uhr
Kultur am Sonntag
Die grosse Welt ganz klein – Zur Geschichte des Spielzeugs in der Stadt St.Gallen
Vortrag mit Oliver Ittensohn, Historiker und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Stadtarchiv der Politischen Gemeinde St.Gallen, im Rahmen der Ausstellung Kindheit in der Ostschweiz.

XXX
Di | 4. Juni | 18.40 Uhr
Filmabend im KinoK
Das Menschlein Matthias
Spielfilm von Edmund Herberger, CH 1941, 87 Min., Dialekt, Filmvorführung im Kinok (Cinema in der Lokremise) im Rahmen der Ausstellung Kindheit in der Ostschweiz.

cacao2024-01
Mi | 5. Juni | 18 Uhr
Tastings und mehr
Bean-to-Bar Schokolade aus St.Gallen: Aromavielfalt rund um die Welt
mit Miriam Chiara Di Natale von Bonneheure (www.bonneheure.ch), CHF 25, Platzzahl beschränkt. Anmeldung unter info@kulturmuseumsg.ch / 071 242 06 42.

XXX
Do | 6. Juni | 12.15 – 12.45 Uhr
Kultur über Mittag
Kindheit in der Ostschweiz
Kurzführung in der Sonderausstellung (max. 30 Minuten).

cacao2024-01
So | 9. Juni | 11 Uhr
Familienführung
Kinder, Kinder, wir waren ja so brav
Familienführung in der Ausstellung Kindheit in der Ostschweiz, mit Jolanda Schärli, Kulturvermittlerin.

cacao2024-01
So | 9. Juni | 11 Uhr
Kulinarischer Ausstellungsbesuch
Esswelten bitten zu Tisch
Die Stiftsbibliothek, das Textilmuseum und das Kulturmuseum laden gemeinsam mit den Sterneköchen Sebastian Zier und Richard Schmidtkonz vom Einstein Gourmet in ihre Ausstellungen und zu Tische im Innenhof des Kulturmuseums ein.
Infos und Anmeldung

cacao2024-01
Mi | 12. Juni | 18 Uhr
Tastings und mehr
Bean-to-Bar Schokolade aus St.Gallen: Haselnuss, Pistazie, Karamell: hinzugefügte Gewürznoten
mit Miriam Chiara Di Natale von Bonneheure (www.bonneheure.ch), CHF 25, Platzzahl beschränkt. Anmeldung unter info@kulturmuseumsg.ch / 071 242 06 42.

cacao2024-01
Do | 13. Juni | 12.15 – 12.45 Uhr
Kultur über Mittag
Cacao! Einverleibte Exotik
Kurzführung in der Sonderausstellung (max. 30 Minuten), mit Jolanda Schärli, Kulturvermittlerin.

XXX
Sa | 15. Juni | 14 – 16.30 Uhr
Kinderkurs
Zinn giessen
Ein Kurs in der Reihe Altes Handwerk. Weitere Daten: 31. August 2024 (Aus Socken werden Superhelden), 16. November 2024 (Seifen sieden in der Seifenküche). Mit Jolanda Schärli, Kulturvermittlerin, von 8 bis 12 Jahren, CHF 15, Anmeldungen bis Freitagmittag, 14. Juni 2024, erforderlich.

Kindheit2024-01
So | 16. Juni | 11 Uhr
Kultur am Sonntag
Kinderleben
Führung in der Ausstellung Kindheit in der Ostschweiz, mit Monika Mähr, Kuratorin.

Kindheit2024-03
Mi | 19. Juni | 18 Uhr
Verschoben wegen Kinderfest auf den 26. Juni, 18 Uhr
Kindheit der «Generation Z»
Kurze Einführung in der Ausstellung Kindheit in der Ostschweiz (20 – 30 Minuten), anschliessend Gespräch im MUCAFÉ, mit Angela Oberholzer (Jg. 2004) und Jolanda Schärli, Kulturvermittlerin, CHF 15 inkl. Museumscocktail (mit und ohne Alkohol), gilt auch als Museumseintritt.

XXX
Mi | 19. Juni | 18:30 Uhr
Spezialanlass
Podiums­gespräch mit Thomas Zurbuchen, ehe­maliger Wissenschafts­direktor der NASA
Organisiert von Kulturmuseum, Naturmuseum und Stiftsbilbiothek St.Gallen, Veranstaltungsort: Tonhalle St.Gallen, CHF 20.– Infos und Tickets

Kindheit2024-02
Do | 20. Juni | 12.15 – 12.45 Uhr
Kultur über Mittag
Kindheit in der Ostschweiz
Kurzführung in der Sonderausstellung (ca. 30 Minuten).

Kindheit2024-04
So | 23. Juni | 11 Uhr
Erzählcafé
Kindheitserinnerungen aus St.Gallen
mit Walter Imfeld (Jg. 1930) und Hans-Peter Niedermann (Jg. 1932), Moderation Judith Thoma, Historikerin, im Rahmen der Ausstellung Kindheit in der Ostschweiz.

XXX
So | 23. Juni | 18.10 Uhr
Filmabend
Das Menschlein Matthias
Spielfilm von Edmund Herberger, CH 1941, 87 Min., Dialekt, Filmvorführung im Kinok im Rahmen der Ausstellung Kindheit in der Ostschweiz.

Kindheit2024-03
Mi | 26. Juni | 18 Uhr
Museumscocktail
Kindheit der «Generation Z»
Kurze Einführung in der Ausstellung Kindheit in der Ostschweiz (20 – 30 Minuten), anschliessend Gespräch im MUCAFÉ, mit Angela Oberholzer (Jg. 2004) und Jolanda Schärli, Kulturvermittlerin, CHF 15 inkl. Museumscocktail (mit und ohne Alkohol), gilt auch als Museumseintritt.

cacao2024-01
Do | 27. Juni | 12.15 – 12.45 Uhr
Kultur über Mittag
Cacao! Einverleibte Exotik
Kurzführung in der Sonderausstellung (ca. 30 Minuten).

XXX
So | 30. Juni | 10 Uhr
Frühstücksgespräch mit dem Direktor
Archäologische Ausgrabungen weltweit
im MUCAFÉ, Gast: Werner Rutishauser, Kurator der Sammlung Ebnöther im Museum zu Allerheiligen Schaffhausen, CHF 20 inkl. Cappuccino und Cornetto – gilt auch als Museumseintritt.

Juli 2024

Kindheit2024-03
Do | 4. Juli | 12.15 – 12.45 Uhr
Kultur über Mittag
Kindheit in der Ostschweiz
Kurzführung in der Sonderausstellung (max. 30 Minuten), mit Monika Mähr, Kuratorin.

XXX
So | 7. Juli | 10 – 17 Uhr
Entdeckungsreise für die ganze Familie
Reiseziel Museum
Rund 50 Museen in Vorarlberg, Liechtenstein und dem Kanton St. Gallen öffnen ihre Türen und bieten ein spezielles Familienprogramm für CHF 1 pro Person an: reiseziel-museum.com

August 2024

XXX
So | 4. August | 10 – 17 Uhr
Entdeckungsreise für die ganze Familie
Reiseziel Museum
Rund 50 Museen in Vorarlberg, Liechtenstein und dem Kanton St. Gallen öffnen ihre Türen und bieten ein spezielles Familienprogramm für CHF 1 pro Person an: reiseziel-museum.com

XXX
Mi | 7. August | 14 – 16 Uhr
Sommerplausch
Grosses Murmel-Turnier im Stadtpark
Erlebnisnachmittag für Kinder ab 6 Jahren, CHF 15, Anmeldeschluss: Mittwoch, 31. Juli.

cacao2024-02
Mi | 14. August | 18 Uhr
Museumscocktail
Nachhaltiger Schokolade-Konsum. Zwischen Genuss und verantwortungsvollem Handeln
kurze Führung in der Ausstellung Cacao! Einverleibte Exotik (20 – 30 Minuten), anschliessend Gespräch im MUCAFÉ, mit Andrea Hüsser, Co-Gründerin und Geschäftsleiterin Good Chocolate Hub, CHF 15 inkl. Museumscocktail (mit und ohne Alkohol).

Kindheit2024-03
Do | 15. August | 12.15 – 12.45 Uhr
Kultur über Mittag
Kindheit in der Ostschweiz
Kurzführung in der Sonderausstellung (max. 30 Minuten).

Kindheit2024-03
So | 18. August | 11 Uhr
Kultur am Sonntag
Kindheit in der Ostschweiz
Führung in der Ausstellung Kindheit in der Ostschweiz, mit Monika Mähr, Kuratorin.

zur Agenda

Sonder­ausstellungen

zu Ausstellungen

Vorschau

zur Vorschau